Frankreich-Flagge

Puten-Médaillons

mit Tomme de chèvre

Hauptgang

Mittel

1 Stunde

Für 4 Personen

Zutaten

  • 4 dünne Putenschnitzel
  • 16 dünne Scheiben geräucherter Speck
  • 100 g Tomme de chèvre
  • 3 EL Ahornsirup
  • 10 g Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Schneiden Sie 4 Scheiben aus dem Ziegenkäse.
  2. Legen Sie 3 Scheiben Speck flach übereinander.
  3. Schneiden Sie das Putenschnitzel der Länge nach auf. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Fügen Sie eine Käsescheibe hinzu und rollen Sie das Schnitzel mit dem Speck auf.
  5. Legen Sie eine letzte Scheibe Speck quer, um die Enden der Rolle zu schließen. (Dies verhindert das Austreten des Käses). Auf jeder Seite einen Holzspieß stecken, um die Rollen zu verschließen.
  6. Schmelzen Sie die Butter in einer Pfanne und bräunen Sie die Brötchen auf jeder Seite an, verringern Sie die Hitze und lassen Sie es für 20 Minuten kochen.
  7. Ahornsirup hinzufügen und für weitere 25 Minuten kochen lassen. Wenden Sie die Médaillons regelmäßig.
  8. Die Äpfel in Scheiben schneiden und servieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen