Hier klicken, um dieses Rezept zu drucken!

Zitronen-Thymian-Mousse mit Haselnuss-Crumble und karamellisiertem Apfel

mit Ziegenfrischkäse

Nachspeise Einfach ca. 50 Minuten Für 4 Personen

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Ziegenfrischkäse mit Zitronenabrieb und -saft, Zucker, gehacktem Thymian und Honig verrühren.
  2. Die abgeschmeckte Masse mit ca. 250 ml geschlagener Sahne verrühren und kalt stellen.
  3. Das Haselnussgries mit einem EL Zucker und ca. 50 g Butter zu einem bröseligen Teig verkneten und bei ca. 160 °C im Ofen für ca. 20 min backen. Das Crumble sollte eine leichte Bräune erhalten.
  4. 100 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren und mit ca. 100 ml Weißwein oder Apfelsaft ablöschen.
  5. Die Äpfel in der Mitte halbieren, sodass auf einer Seite der Stengel und auf der anderen der Strunk bleibt. Die Kerne mit einem Messer raustrennen sowie Stengel und Strunk entfernen. Die Apfelhälften mit Zucker bestreuen und auf der Schnittseite nach unten langsam köcheln lassen.
  6. Wenn die Flüssigkeit zu stark einreduziert, wieder mit etwas Weißwein oder Apfelsaft aufgießen.
  7. Fertig sind die Äpfel, wenn der Zucker auf den Hälften karamelisiert.

www.ziegenkäse-aus-frankreich.de
© Ziegenkäse aus Frankreich 2021